Swissphone quattro töne Muster

Bother your Friends with this set of fire pager sounds, and let them think you`ve got an real incident!—- Features —-*** PAGER SOUNDS ***Scare your friends with more than 60 different firepager (voice pager) sounds from different devices. For Example Motorola Mintor, Motorola Skyfire, Unication G1, Swissphone Quattro, Swissphone Patron, Eurobos Zeus, Bosch FME88 and many many more. Even a real Firesiren is included!*** RINGTONES ***Use the sounds you love most as ringtone for your iPhone device! Pay once and get 10 ringtones included within iPager!*** EDITOR ***Create your own, realistic sounding, patterns and scare your friends. More than 4.2 Million different possibilities allow you to create your unique sound! Die Standardausführung des Quattros arbeitet im 4-Meter-Band-Bereich. Die Empfänger müssen für den jeweiligen Funkkanal eingestellt und abgeglichen werden. Die Alarmierung erfolgt analog über eine 5-Ton-Folge, auf die das Gerät spezifisch kodiert werden muss. Die Kodierung der Tonfolge(n) erfolgt über einen Integrierten Schaltkreis (IC). Wird eine der programmierten 5-Ton-Folgen empfangen, ertönt zunächst ein zuvor programmiertes Signal. Gleichzeitig blinkt die LED und der Melder vibriert. Dies kann je nach erkannter 5-Ton-Folge unterschiedlich sein und ist individuell programmierbar. Anschließend wird der Empfänger geöffnet und der Funkverkehr hörbar. Wird für eine gewisse Zeit kein Signal mehr empfangen geht der Alarmempfänger in den Modus „Anruferinnerung“.

Dabei ertönt ein zyklischer Signalton. Der Funkverkehr ist hörbar. Die Zeiten sind programmierbar. Zum Einschalten des Gerätes muss man beide Knöpfe gleichzeitig für einen kurzen Moment betätigen. Die Lautstärke zum Mithören des Funkspruchs ist einstellbar. Optional kann man den Meldeempfänger auf Lautlos oder “Minipiep” einstellen. Ebenso gibt es eine Mithörfunktion, die in der Programmierung gesperrt oder freigegeben werden kann. Über die 5-Pol-Din-Buchse am Ladegerät (LGRA) kann man ein Relais oder eine Alarmpfeife ansteuern.

Im vierten Quartal 2018 wurde die letzte analoge Quattro-Serie (Quattro Mi, XLi, XLSi und MKSi) vom Hersteller Swissphone zum 31. Dezember 2018 abgekündigt. Als Nachfolger ist bereits seit 2016 das Modell „s.QUAD Voice“ von Swissphone für die analoge Alarmierung auf dem Markt erhältlich. Aufgrund des zunehmenden Digitalfunks bei den BOS wurden mehrere digitale Melder, u. a. die Swissphone Hurricane-Reihe, entwickelt. Die Hurricane-Modelle unterscheiden sich rein äußerlich nur durch die Beschriftung und des Displays von der analogen Quattro-Reihe. Der Swissphone Quattro oder Quattro ist ein Funkmeldeempfänger des Herstellers Swissphone. Er dient zur Alarmierung oder Benachrichtigung von Personen oder Personengruppen über ein Funknetz. Das Gerät kommt überwiegend bei den Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) zum Einsatz.

Das Gerät ist tragbar und kann durch seinen Clip auf der Rückseite auch am Gürtel getragen werden.